• Eine unerhörte Begebenheit. Der Lesenacht zweiter Teil

  • Mi, 19.06.2019 ab 19:00 Uhr
  • LOGOI. Institut für Philosophie und Diskurs
    Jakobstraße 25a
    52064 Aachen
Eine unerhörte Begebenheit. Der Lesenacht zweiter Teil - LOGOI. Institut für Philosophie und Diskurs - Aachen

"Denn was ist eine Novelle anders als eine sich ereignete unerhörte Begebenheit.“ - Johann Wolfgang von GoetheAm Mittwoch, dem 19. Juni findet die 2. Lesenacht des germanistischen Instituts der RWTH gemeinsam mit den Seniorat Germanistik der RWTH Aachen und Seniorat LuS RWTH Aachen statt. Es werden gemeinsam epochenübergreifende Novellen gelesen - vom Mittelalter bis in die Moderne: von Boccaccio über Goethe, Kleist und Hoffmann bis hin zu Kafka und Aichinger.Es werden sowohl Dozierende als auch Studierende vorlesen. Wenn ihr selbst Interesse daran habt, einen Leseteil zu übernehmen, schreibt uns, unter: seniorat-germanistik@fslehramt.rwth-aachen.de oder seniorat-lus@fsphil.rwth-aachen.deFür nichtalkoholische Getränke und Snacks sorgen die Seniorate. Die Dozierenden des Germanistischen Instituts werden Wein bereit stellen. Gerne könnt ihr euch aber auch Getränke eurer Wahl mitbringen.