• Lorman: „Ekzem lustig - aber wen juckt's?" in der Raststätte

  • Sa, 09.11.2019 ab 20:00 Uhr
  • Raststätte, Aachen
    Lothringerstraße 23
    52062 Aachen
Lorman: „Ekzem lustig - aber wen juckt's?" in der Raststätte - Raststätte, Aachen - Aachen

Erdbeben. Überflutungen. Dürren. - Und nun also wieder Lorenz Böhme, alias Lorman - der gegen all das angehen will:„Die Natur wird sich in nächster Zeit ganz schön zusammenreißen müssen, wenn sie weiter mit uns zusammenleben will!“Dieser antroposophische Ansatz zieht sich wie ein roter Glühfladen durch das mehrfach preisgekrönte Programm des Aachener Kabarettisten.„Ekzem lustig - aber wen juckt´s?“ nennt es sich - "Humor unter der Gürtelrose“.Lormans Credo lautet: "Humor sollte nie zu schwarz sein, sonst hebt er sich nicht mehr richtig vom dunklen Hintergrund ab!“Aber diesen Grundsatz nimmt er ebenso wenig ernst wie sich selbst - nur so ist wohl zu erklären, dass in einer düsteren Zukunftsvision Daniela Katzenberger als Familienministerin des Jahres 2030 dafür sorgt, dass das Frauen-Schlammcatchen olympische Disziplin wird.Und wenn Lorman, am Klavier sitzend, spirituellen Kontakt zu John Lennon aufnimmt - und diesen mit seiner ganz eigenen Version von "Imagine“ konfrontiert, geht es endgültig ans Feingedachte!100 Minuten anspruchsvolle Unterhaltung sind sicher - frei nach Lormans diesjährigem Oktoberfest-Motto „Wo gejodelt wird, da lallen Dänen!“Allerdings, wie er selber hinzufügt: “Man soll den Sarg nicht vor den Maden loben!“