• Tortuga Jazz - Eintritt Frei!

  • Mi, 07.11.2018 ab 20:00 Uhr
  • Franz Aachen
    Franzstraße 74
    52064 Aachen
Tortuga Jazz - Eintritt Frei! - Franz Aachen - Aachen

Tortuga Jazz wurden 1998 in Übach-Palenberg von dem Bassisten Fritz Knizia und dem Ausnahme-Flötisten Hermann Basten (Ex-Tortilla Flat) gegründet.Tortuga Jazz sind beeinflusst von Latin-Jazz, Bossa, Swing, Cool-Jazz und Pop-Jazz - immer melodiös und groovy mit einem Touch Retro.Mit viel Persönlichkeit und einem außergewöhnlich farbigen und leichtfüßigen Sound, jenseits von musikalischer Geschwätzigkeit und Aufdringlichkeit, fesseln Tortuga Jazz ihr Publikum. Bestimmt durch Bastensmagisches Querflötenspiel, das perlende, bilderreiche Piano von Frank Ollertz (u.a. Supernatural play Santana) und Paul Gerads facettenreicher Gitarre, entstehen malerisch intensive und bisweilen auch abstrakte Klangmomente. Die Rhythmusgruppe, mit dem Meister der leisen und leisesten Töne, Thomas Preuth am Schlagzeug ,Joachim Fleischer an den Percussions und Fritz Knizia am E- & Contrabass, untermalt so diskret wie lebendig und inspiriert solistisches Wegdriften.Neben Kompositionen von Herbie Hancock, Horace Silver, John Coltrane, Art Blakey, Oliver Nelson, Lonny Smith, Cal Tjader oder Jethro Tull werden auch Eigenkompositionen zu hören sein..Ein zentraler Programmpunkt des Konzerts sind die Songs des 1964 erschienenen Albums Live at the Village Gate des US-Flötisten Herbie Mann,der einen großen Einfluss auf das Flötenspiel von Hermann Basten hatte.https://www.youtube.com/watch?v=ge2CSbat1n0https://www.youtube.com/watch?v=8Lv0cO5jjSwhttps://www.facebook.com/pages/Tortuga-JAZZ/271255336401379?fref=ts