• Ach so, sprach Zarathustra III – Nie wieder Grieg

  • Sa, 21.03.2020 ab 20:00 Uhr
  • RWTH Aachen University
    Templergraben 55
    52062 Aachen
Ach so, sprach Zarathustra III – Nie wieder Grieg - RWTH Aachen University - Aachen

Eine furiose Fusion von Klassik und Komikmit dem Aachener Studentenorchester und Heinz im Sinn & the GeteiltdurchsEs begab sich zu einer Zeit, als das Wünschen noch geholfen hat, dass die vor sich hin dilettierende Krach- und Klamauktruppe Heinz im Sinn & the Geteiltdurchs und das sehr junge, ziemlich talentierte und wahnsinnig gutaussehende Aachener Studentenorchester unter dem Titel „Ach so, sprach Zarathustra“ zu einem Trash-Over aus Klassik und Komik luden, und was soll man sagen? Die Aula der RWTH platzte an zwei Abenden aus allen Nähten, und jedesmal wollte der frenetische Applaus schier nicht aufhören, als die letzte Kadenz und der letzte Kalauer endlich verklungen waren. Sieben Jahre danach gibt es nun tatsächlich eine Neuauflage dieses merkwürdigen Events. Es heißt „Ach so, sprach Zarathustra III – Nie wieder Grieg“ und bietet wie seine Vorgänger ein pralles Programm orchestrierter Balladen sowie andere Albernheiten der kultigen Trashtitanen. Fürs große Orchester arrangiert wurden die zu hörenden alten und neuen Werke von Benedikt Eschbach, dem einmal mehr die musikalische Leitung des Abends obliegt.Samstag, 21. März 2020, 20 UhrOrt: Aula 1 der RWTH Aachen UniversityEintritt: 15,00 / 7,00 erm.===============================Karten können im Vorverkauf an folgenden Stellen erworben werden:* Frankenne - Büro, Schule, Kreatives, Templergraben* Buchhandlung Das Worthaus in Aachen-Burtscheid