• Lesung: „Bärentage – gefangen zwischen Tod und Leben“

  • Sa, 10.10.2015 ab 19:00 Uhr
  • Stern e.V.
    Platanenallee 1
    63739 Aschaffenburg
Lesung: „Bärentage – gefangen zwischen Tod und Leben“ - Stern e.V. - Aschaffenburg

AUTORENLESUNGMIT D.P. KRÜGER„Bärentage – gefangenzwischen Tod und Leben“David March ist ein Bär von Mann, ein unternehmungs-lustiger Abenteurer, ein scheinbar glücklicher Familien-vater. Doch hinter dem äußeren Schein verbirgt sich tief in seinem Inneren ein Gefühl gähnender Leere, ein tiefes, schwarzes Nichts, die Nacht der Depression.In erschütternder Eindringlichkeit erzählt „Bärentage“von dem verzweifelten Ringen eines Mannes, der sichvor dem Scherbenhaufen seines Lebens sieht und seinen lange geplanten Suizid in die Tat umsetzen will. Dabei geht es um Momente des In-den-Spiegel-Schauens, des Erschreckens. Aber auch um Licht-blicke, Mut machende Selbsterkenntnisse, beherzte Entscheidungen – und unverhoffte Wendungen.EIN ROMAN, DER UNTER DIE HAUT GEHT,DER PROVOZIERT UND INSPIRIERT!Samstag, 10. 10.201520:00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)Eintritt: 3 € (Abendkasse)