• Viva la Vulva! Visibility Bastelaktion

  • Sa, 07.03.2020 ab 12:00 Uhr
  • GESTA e.V. Gesellschaftliche Teilhabe für Alle
    Haidstr. 5
    63741 Aschaffenburg
Viva la Vulva! Visibility Bastelaktion - GESTA e.V. Gesellschaftliche Teilhabe für Alle - Aschaffenburg

Auf jeder Schultoilette gibt es gekritzelte Penisse, aber irgendwie weiß kein Mensch wie eine Vulva gezeichnet werden kann!? Und wie groß ist die Klitoris eigentlich genau? Leider sind solche Themen gesellschaftlich eher unsichtbar und werden vermieden überhaupt angesprochen zu werden. Das werden wir durch unsere Viva la Vulva! Visibility-Bastelaktion ändern! Wir wollen uns damit auseinandersetzen, darüber diskutieren, wie es um die aktuelle gesellschaftliche und künstlerische Sichtbarkeit unserer intimen Anatomie steht. Gemeinsam kreieren wir selbst vulvastische und klitastische Sichtbarkeit aus Stoffen, Karton und als Mobiles.Viva la Vulva!Veranstaltung im Zuge des Feministischen März in Aschaffenburg - organisiert von Aschaffenburger Frauen*Ort: Gesta e.V., Haidstraße 5, Aschaffenburg