• Und wie geht Glück?

  • Mi, 18.10.2017 ab 20:00 Uhr
  • Stadttheater Aschaffenburg
    Schlossgasse 8
    63739 Aschaffenburg
Und wie geht Glück? - Stadttheater Aschaffenburg - Aschaffenburg

In Zusammenarbeit mit Kultuhr e.V. zeigt die neue Aschaffenburger Theatergruppe aschaffenburgtheater ihr erstes Projekt:…und wie geht glück ? ein Melodram von Berthold Brunn.Es spielen Sabine Grant- Siedel, Torsten Kleemann und Dustin Paulus.Regie: Berthold BrunnSehnsucht heißt Leben im Gewoge und keine Heimat haben in der Zeit. (Rilke)Nahezu unbemerkt hat es sich eingeschlichen in ihre geordnete Welt.Am Abend vor der Reise spürt das Paar die Risse in seiner Beziehung.Wo bisher die Rituale funktionierten, die Ordnung ein Gerüst war ist jetzt eine Baustelle und Verborgenes wird ausgeleuchtet, unerfüllte Wünsche, verlorene Gemeinsamkeiten sichtbar.Die Fragen gab es schon lange, aber keiner hat sie gestellt.Jetzt unterwegs, suchen sie Antworten. Suchen sich selbst, den Anderen und nach dem Sinn.Ist die Begegnung mit dem Fremden nur Seelenverwandtschaft, seine Leichtigkeit nur Jugend,sein Weltbild nur Fantasie oder hat er tatsächlich einen Plan zum Glück?Und wie endet sowas?Unerwartet überraschend und verblüffend.Ein Theaterstück über die Sehnsucht nach Nähe in einem von scheinbar un-aufhebaren Gegensätzen geratenen Kosmos.