• B2B-Marke 4.0

  • Do, 22.11.2018 ab 14:30 Uhr
  • Bundesverband Industrie Kommunikation e.V.
    Am Mittleren Moos 48
    86167 Augsburg
B2B-Marke 4.0 - Bundesverband Industrie Kommunikation e.V. - Augsburg

Markenpositionierung im digitalen Umfeld mit agilen MethodenObwohl B2B-Unternehmen teilweise bereits langjährige etablierte Marken haben, ist gerade in Zeiten sich schnell ändernder Märkte und neuen digitalen Anforderungen eine regelmäßige Überprüfung des Markenauftritts wichtig. Eine Neupositionierung der Marke kann dann sinnvoll sein, wenn neue, digitale Lösungsangebote im IoT Umfeld des Unternehmens entstehen, die vor allem für den Einsatz auf digitalen Kanälen angepasst werden sollen. Bosch Rexroth hat aus diesem Grund einen Prozess zur Marken-Neupositionierung angestoßen und die Marke Rexroth besonders auch für das digitale Umfeld neu inszeniert. Erstmals sichtbar zur HMI 2018 wurden neuartige Gestaltungselemente eingesetzt, die ein neues Markenerlebnis zeigen.Auf der bvik-Veranstaltung bei Bosch Rexroth erfahren Sie u.a., welche strategischen Überlegungen im Hintergrund der Neupositionierung standen, wie die neue Marke besonders im digitalen Umfeld wirkt und welche Auswirkung die Marke auf die Gestaltung der neuen Webseite hat. Erhalten Sie Einblicke in agile Methoden des Projektmanagements bei Bosch Rexroth, die zu einer deutlichen Verkürzung der Projektlaufzeit geführt haben. Weitere Informationen zum Event finden Sie in Kürze auf unserer bvik Event-Website.