• Any Given Day & Bleed From Within & Landmvrks * Neue Kantine

  • Sa, 14.12.2019 ab 18:30 Uhr
  • Kantine Augsburg
    Halderstraße 1
    86150 Augsburg
Any Given Day & Bleed From Within & Landmvrks * Neue Kantine - Kantine Augsburg - Augsburg

Dickes Metalpackage Deluxe mit dem Besten des aktuellen europäischen Metalcore kommt auf Overpower Europe Tour und macht auch in Augsburg Halt!Einlass 18.30 h, Beginn 19.00 h, Konzertende 22.30hLocation: Neue Kantine | Halderstraße 1 | 86150 Augsburg / KönigsplatzVorverkauf: 24,- Euro zzgl. Gebühren – ab 10.07. 12h exclusiv im im KANTINE WEBSHOP und über EVENTIM und ab 17.07. 12h dann am günstigsten in unserer VVK Stelle Beim Weissen Lamm, ansonsten natürlich bundesweit an allen bekannten VVK Stellen sowie über IMPERICON.Abendkasse: 29,- Euro Altersbeschränkung: www.musikkantine.de/faqPräsentiert von: Kingstar Music - Hell's KitchenANY GIVEN DAY (Gelsenkirchen) >>> MetalcoreAuch wenn sie aus Deutschland kommen, so leben ANY GIVEN DAY doch den amerikanischen Traum. 2012 gegründet, haben sie 2014 mit dem Debüt »My Longest Way Home« (#28 in den deutschen Album Charts) bereits für großes Aufsehen sorgen können und mit ihrem 2016er Album »Everlasting« (#14 in den Charts) gezeigt, dass sie mehr als nur ein Internet-Phänomen sind. Heute können ANY GIVEN DAY auf unzählige Tourneen und Shows auf Bühnen jedweder Größe mit Genre-Koryphäen wie CALIBAN, BURY TOMORROW, TRIVIUM oder SUICIDE SILENCE sowie euphorische Publikumsreaktionen und eine exponentiell angewachsene Gefolgschaft blicken, die die Band bei jeder sich bietenden Gelegenheit frenetisch feiert. ANY GIVEN DAY haben bereits mehrfach bewiesen, dass sie gekommen sind, um zu bleiben und werden nun ihren Ausnahmestatus innerhalb der internationalen Metalszene einmal mehr untermauern. »Overpower« ist nicht nur ein ach-so-wichtiges drittes Album - es führt die subtile, dennoch merkliche natürliche Weiterentwicklung, die diese Band in ihrer bis dato kurzen und damit umso beeindruckenderen Karriere schon immer an den Tag legte, fort. Dieser beachtliche Erfolg liegt nicht nur im bekanntenCover des RIHANNA-Hits ‚Diamonds‘ (10mio+ Clicks auf YouTube) begründet - auch Metal-Connaisseur Matt Heafy (TRIVIUM) zeigte sich beeindruckt und übernahm eine Gastrolle im Track ‚Arise‘ (2016, 3,1mio Clicks auf YouTube).Bleed From Within (Glasgow) >>> Metalcore / Melodic Death MetalMit breiten Schul¬tern und mächtig Eiern brechen die Schotten Bleed From Within durchs Gebälk. Ihr aktuelles Album ERA ist ihre Sinn- und Stilfindung par excellence – vom Metalcore hin zum Melodic Death Metal. Hier zeigen sich die Herren aus Glasgow auf einem Level, das seinesgleichen sucht. Hyperschnelles Melodie-Riffing fusioniert mit brachialen Stampfern.LANDMVRKS (Marseille) >>> MetalcoreStatt Luftballons und Pferdchen knallen einem die aus Marseille stammenden Energiebündel mit Nachdruck eine Hardcore-Granate nach der anderen ins Gesicht, die oftmals durch melodische Einschübe und melancholische Clean-Vocals kurzzeitig aufgelockert wird. Auch wenn diese Formel nicht neu erscheint, so haben Landmvrks, gerade in Punkto Härte, die sehr vom hysterischen Organ ihres Sängers Flo lebt, ihre ganz eigene Herangehensweise, die viele ihrer Genre-Kollegen ganz schön blass aussehen lässt.