• Vernissage: Thomas Ritz | Zwischenwelten

  • Do, 13.06.2019 ab 16:00 Uhr
  • Köppe Contemporary
    Knausstrasse 19
    14193 Berlin
Vernissage: Thomas Ritz | Zwischenwelten - Köppe Contemporary - Berlin

VERNISSAGE: Do. 09. Mai 2019, 19-22 hOPENING: Thu 09 May 2019, 19-22 hThomas Ritz (*1966) erhielt den Förderpreis der Rheinischen Wirtschaft (1995), ist Preisträger des ARK Baseler Kunstpreises (2001) sowie Kunst­preisträger der Schweizer Keller-Wedekind-Stiftung (2017). Seit 1987 ist Thomas Ritz mit Aus­stellungen im In- und Ausland vertreten.„Thomas Ritz ist Maler und Zeichner, sein Interesse gilt der gegenständ­lichen Dar­stellung ambivalenter Motive, seien es imaginäre, kon­struierte Land­schaften, wie eingefroren wirkende Szenen oder Figuren und Tiere im weitesten Sinne. [...] Die Arbeiten des Künstlers basieren auf Erinnerungen, eigenen oder vorgefundenen Foto­grafien, Medienbildern, Filmstills oder zeigen Anklänge an die Kunstgeschichte. Teil­weise finden auch tagesaktuelle politische Situa­tionsbilder Eingang in sein Schaffen. [...] Eine sublime, schauerlich-schöne Balance zeichnet sein Werke aus: Bei aller Schönheit der Malerei schwingt stets ein prekäres Moment der Einsamkeit, Verletzlichkeit, Vergänglichkeit oder auch Bedrohung mit. Manche Arbeiten wirken verstörend oder un­heim­lich. [...] "