• Carlos BICA & AZUL feat. FRANK MÖBUS + JIM BLACK

  • Fr, 13.07.2018 ab 21:30 Uhr
  • pinB-Flat-BerlinDircksenstr. 40, 10178 Berlin, GermanyShow MapHide Map
    Dircksenstr. 40
    10178 Berlin
Carlos BICA & AZUL feat. FRANK MÖBUS + JIM BLACK - pinB-Flat-BerlinDircksenstr. 40, 10178 Berlin, GermanyShow MapHide Map - Berlin

CARLOS BICA & AZUL feat. FRANK MÖBUS + JIM BLACK Birthday Concert & CD Release Concert „Azul in Ljubljana“Carlos Bica - cb, Frank Möbius - guit, Jim Black - drwww.carlosbica.com/Sagt man Azul, muss man aber auch Carlos Bica sagen. Kaum einer im Jazzbereich ist mit einer einzigen Band so verbunden wie der Portugiese mit dem einzigartigen Trio, das von der anderen Seite des Windes erzählt. Auch im zwanzigsten Jahr seines Bestehens verbindet dieses Trio auf unnachahmliche Weise Indie Jazz, Fado, Rocktouch und Weltmusik und besitzt diese besondere Atmosphäre poetischer Magie und dramatischer Strahlkraft. Sagen wir einmal, eine ganze Palette an Blautönen. Die Fachpresse bezeichnet Azul als eine der besten internationale Jazz Guitar Trios neben das Trio von Bill Frisell oder Jakob Bro. Die Band Azul gibt es schon länger, genauer seit über 20 Jahren. Aber was heißt hier Band, Azul ist ein Sound. Und was für einer. Was das Trio auf dem neuen Album „More Than This“ abliefert, sprengt jegliche musikalischen Grenzen und passt in keine Schublade.Carlos Bica (Kontrabass), Frank Möbus (Gitarre) und Jim Black (Schlagzeug) gelingt es auf unnachahmliche Weise Raum zu schaffen füreinander und für die unterschiedlichen Einflüsse, die jeder bei dieser Begegnung mitbringt. Daraus entsteht ein farbenreicher Bandsound mit teils lyrischen Kontrapunkten und auffallend rhythmischem Drive. Nachdem das 1996 erschienene erste Album "Azul" von der Kritik als eines der besten nationalen Jazz Alben aller Zeiten gefeiert wurde, folgten"Twist", "Look What They`ve Done To My Song", „Believer" und "Things About". Zwanzig Jahre später nun, bringen Carlos Bica & Azul „More Than This“ heraus. Das neue Album ist ein Zeugnis deren Status Quo. Wir finden darin jene, vom Publikum seit Beginn geliebte Musik, werden jedoch weitüber die Erwartungen hinaus getragen.Der melancholische portugiesische Fado, die abstrakte Radikalität des Jazz, der treibende Groove der New Yorker Avantgarde – sie alle stehen Pate wenn Azul auf der Bühne ihre Musik ausbreiten. Dabei glänzen sie mit Bescheidenheit und bleiben einzig der Musik verpflichtet. Eine Musik, die bei aller Leichtigkeit hoch originell ist und einen Sog entwickelt, dem man sich schwer entziehen kann und auch nicht entziehen sollte. www.carlosbica.comAm 13 Juli feiert Carlos Bica seinen runden Geburtstag im Konzert. Als Geschenk, erscheint das neue Album des Trios „Azul in Ljubljana“, Live aufgenommen beim Jazz Festival Lubljana 2015.