• Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher

  • Fr, 21.07.2017 ab 13:00 Uhr
  • Kottbusser Tor
    Kottbusser Straße 1
    10999 Berlin
Gedenktag für verstorbene Drogengebraucher - Kottbusser Tor - Berlin

INTERNATIONALER GEDENKTAG FÜR VERSTORBENE DROGENGEBRAUCHER Ein Bündnis von Berliner NGO wie z.b. der Berliner Aids Hilfe, Fixpunkt, JES Berlin die Deutsche Aids-Hilfe und dem JES Bundesverband gedenken den 167 verstorbenen Drogengebrauchern in Berlin sowie den 1333 Drogentoten in Deutschland am 21.07 direkt am Kottbusser Tor.

Es hätte keines weiteren Zeugnis bedurft, dass das Scheitern unserer Drogenpolitik deutlich machte. Verbieten statt zu regulieren verfolgen statt zu schützen und Glauben anstatt wissenschaftlicher Evidenz. Die Veranstalter wollen mit der Unterstützung von Amnesty International , den Grünen, Künstlern und solidarischen Menschen deutlich machen, dass hiermit Schluss sein muss,wenn wir das Leben tausender Drogen gebrauchender junger Menschen in unserem Land schützen wollen. MUSIK++ DISKUSSION++TRAUER+++ AKTION+++ KUNST