• Der Jahrmarkt von Sorotschinzi

  • Do, 16.05.2019 ab 19:30 Uhr
  • Komische Oper Berlin
    Behrenstraße 55-57
    10117 Berlin
Der Jahrmarkt von Sorotschinzi - Komische Oper Berlin - Berlin

Modest P. MussorgskiDer Jahrmarkt von SorotschinziOper in drei Akten [1880/1932]Russisch, UkrainischTrinklieder, Tänze, Volksgesänge und ein wilder Hexensabbat – Barrie Kosky inszeniert Mussorgskis komisch-groteske Oper »mit viel Tempo, Witz und Freude an der Schrägheit des menschlichen Seins« [BR-Klassik] als buntes, pralles Volksstück: Im Mittelpunkt des Geschehens steht das ausschweifend ausgelassene Leben und Treiben einer verschworenen Dorfgemeinschaft mit all seinen Späßen und Derbheiten. Es wird gekocht, geliebt, gezecht, geprahlt – und natürlich: gesungen!Die Mär von einem trunksüchtigen Teufel auf der Suche nach seinem roten Kittel versetzt abergläubische Bewohner und Durchreisende im ukrainischen Dörfchen Sorotschinzi in Angst und Schrecken, darunter auch den Bauern Tscherewik. Dessen Tochter Parasja liebt den Bauernburschen Grizko, darf ihn aber nicht heiraten, weil die streitsüchtige, ihren Mann Tscherewik fortwährend schikanierende Stiefmutter Chiwrja einen einfachen Bauernburschen für eine schlechte Partie hält. Doch wer den Aberglauben recht zu nutzen weiß, kommt mit und ohne Teufel an das gewünschte Ziel.2h, keine Pause#KOBSorotschinzihttps://www.komische-oper-berlin.de/programm/a-z/der-jahrmarkt-von-sorotschinzi/