• Robyn Hitchcock - Privatclub, Berlin

  • Do, 10.10.2019 ab 19:00 Uhr
  • PRIVATCLUB Berlin
    Skalitzer Straße 85-86
    10997 Berlin
Robyn Hitchcock - Privatclub, Berlin - PRIVATCLUB Berlin - Berlin

präsentiert von ByteFM, Gaesteliste.de & Digital in Berlin.Einlass: 19.00h, Beginn: 20.00hTickets: http://puschen.tickets.de, KOKA36, BIS AUFS MESSER RecordstoreRobyn Hitchcock ist einer von Englands beständigsten zeitgenössischen Singer/Songwritern und Livemusikern. Er ist ein surrealistischer Poet, ein talentierter Gitarrist, ein Kult-Artist, ein Musiker für Musiker. Hitchcock gehört zu den Vaterfiguren des Alternative Rock und befindet sich gleichzeitig in musikalischer Nähe zu Bob Dylan (von dem er wiederum beeinflusst ist). Seitdem Hitchcock 1976 The Soft Boys gegründet hat, hat er mehr als 20 Alben aufgenommen. Außerdem war er Protagonist in "Storefront Hitchcock" (1998), einem Konzertfilm des Regisseurs Jonathan Demme ("Stop Making Sense"). Hitchcock verbindet Folk und Psychedelia mit einem ironisch-verschrobenen britischen Nihilismus. Er selbst beschreibt seine Musik als "paintings you can listen to". Sein aktuelles Album aus dem Jahr 2017 heißt einfach "Robyn Hitchcock" und ist sein 21. Album als Solokünstler. Das Album wurde produziert von Brendan Benson (The Raconteurs) und wird vom Künstler selbst beschrieben als "ekstatisches Werk voller Negativität ohne einen einzigen langweiligen Groove"."A gifted melodist, Hitchcock nests engaging lyrics in some of the most bracing, rainbow-hued pop this side of Revolver. He wrests inspiration not from ordinary life but from extraordinary imaginings..." - Rolling Stone"These 10 gems slither, rock, roll, glide and shapeshift, coalescing around Hitchcock’s typically anxious, strained but striking and immediately identifiable vocals." - American Songwriter"Beloved of everyone from Led Zeppelin to REM, Hitchcock has only enhanced his status with this wonderful outing." - Hot Press"Witty, moving and seriously catchy, Robyn Hitchcock is a glorious return for a man who wasn’t really gone in the first place." - Paste Magazine++++++++ Subscribe to the Puschen Berlin newsletter to receive regular email updates (3-5 per month) and chances to win free tickets: http://eepurl.com/dvBmBD +++++++++