• Fünfzehn Jahre Hyperdub X Finest Friday

  • Fr, 12.07.2019 ab 23:59 Uhr
  • Berghain / Panorama Bar
    Am Wriezener Bahnhof
    10243 Berlin
Fünfzehn Jahre Hyperdub X Finest Friday - Berghain / Panorama Bar - Berlin

Berghain | Fünfzehn Jahre Hyperdub Records: DJ Taye | Fatima Al Qadiri | Ikonika | Kode9 | Laurel Halo | Lee Gamble | Nazar | Scratcha DVA / DVA Hi:Emotions | Shannen SPPanorama Bar | Finest Friday: François X | Gian | Lux | MARCEL DETTMANN12. Juli 2019 | Einlass & Beginn: 23:59 h / Doors & Start: 11:59 pm | Eintritt ab 18 Jahre! / x-rated | Bitte beachtet das Fotografieverbot / Please respect our no-photos policy | Nur Abendkasse / Pay on the door onlyInfo:http://berghain.berlin/event/2884https://www.residentadvisor.net/events/1276351Bereits zum zweiten Mal gratulieren wir an dieser Stelle Hyperdub, der Plattform von Kode9 – wie schon zum Zehnjährigen im Berghain. Im Basskontinuum ging es aber immer schon mehr um den Blick in die Zukunft, als den zurück. So auch bei Hyperdub: Neben dem musikalisch stets scheuklappenfreien Releasegeschäft wurde mit Flatlines soeben ein neues Sublabel gegründet, seit 2017 programmiert Kode9 mit den Ø-Nächten experimentelle Clubabende und das Label-Enigma Burial remixte jüngst Luke Slater (spielt aber weiter keine Gigs). Heute Nacht hören wir Berghain-erprobte Künstlerinnen wie Ikonika, Laurel Halo, Lee Gamble, Scratcha DVA und eben Kode9, aber auch Debütsets des Footwork-Vorwärtsdenkers DJ Taye sowie Fatima al Qadiri, die mit Shaneera ihr „böses, extremes Femme Alter Ego“ präsentiert. Dazu noch die Londoner DJ und Ø-Kokuratorin Shannen SP, die auch mit dem Future Kuduro-Producer Nazar auf dessen exzellenter Enclave EP kollaborierte. Auf die nächsten fünfzehn! Derweil oben zwei, die normalerweise unten spielen, mit House und Derivaten aber keinerlei Berührungsängste haben: Francois X und Marcel Dettmann. Hochenergetische, genreschrankenfreie Sets liefern auch die weiterhin aufstrebend-aufregenden DJs Gian und Lux.