• ZEBRA-Poesiefilmclub: Sprachgewalt

  • Mi, 19.06.2019 ab 21:30 Uhr
  • Akademie der Künste - Hanseatenweg
    Hanseatenweg 10
    10557 Berlin
ZEBRA-Poesiefilmclub: Sprachgewalt - Akademie der Künste - Hanseatenweg - Berlin

--- For the English version please scroll down ---Filmvorführung | Moderation: Alexander Gumz (Berlin) Dichter | Thomas Zandegiacomo Del Bel (Berlin) künstlerischer Leiter des ZEBRA Poetry Film Festival Eintritt: 6/4€ Die Macht der Sprache, Manipulation und Diskriminierung sind die Themen dieses Poesiefilmclubs. Die ausgewählten Poesiefilme nehmen Gegenpositionen ein und stellen kritische Fragen. Mit Gedichten von Anida Yoeu Ali, Yehuda Amichai, W. H. Auden, Paul Bogaert, Natalie Diaz, Neil Gaiman, Nora-Eugenie Gomringer, Louis MacNeice und Danez Smith. Das ZEBRA Poetry Film Festival wurde 2002 vom Haus für Poesie gegründet. Es ist bis heute die größte internationale Plattform für Kurzfilme, die auf Gedichten basieren – den Poesiefilmen. Das nächste ZEBRA Poetry Film Festival findet vom 5. bis 8. Dezember 2019 in Berlin statt.Projektleitung: Thomas Zandegiacomo Del Bel ------Presenters: Alexander Gumz (Berlin) poet | Thomas Zandegiacomo Del Bel (Berlin) Artistic Director of the ZEBRA Poetry Film FestivalThe topics for this Poetry Film Club are the power of language, manipulation and discrimination. The selected poetry films take opposing positions and pose critical questions. Featuring poems by Anida Yoeu Ali, Yehuda Amichai, W. H. Auden, Paul Bogaert, Natalie Diaz, Neil Gaiman, Nora Gomringer, Louis MacNeice and Danez Smith.The ZEBRA Poetry Film Festival was founded in 2002 by the Haus für Poesie. It is to date the largest international platform for short films based on poems – poetry films. The next ZEBRA Poetry Film Festival will be taking place in Berlin from 5 to 8 December 2019.Project leader: Thomas Zandegiacomo Del Bel