• Biber: Missa Salisburgensis

  • Mo, 08.10.2018 ab 20:00 Uhr
  • Performance & Event Venue030 25488999Get Directions
    Herbert-von-Karajan-Str. 1
    10785 Berlin
Biber: Missa Salisburgensis - Performance & Event Venue030 25488999Get Directions - Berlin

Das Programm für unser Herbstkonzert steht, und das wieder einmal im Zeichen der sog. "venezianischen Mehrchörigkeit". Diesmal präsentieren wir euch Werke von Heinrich Schütz und Johann Crüger, und als Konzerthöhepunkt ein besonders prunkvolles (Schmuck-)Stück: die "Missa Salisburgensis" von Heinrich Ignaz Franz Biber! Sie wurde 1682 zum 1100-jährigen Bestehen des Erzbistums Salzburg im dortigen Dom uraufgeführt, dessen spezielle Innenarchitektur mit mehreren Emporen auch die Aufführung opulent besetzter mehrchöriger Werke ermöglichte. Ein ähnlich plastisches, noch transparenteres Klangerlebnis wird euch im Kammermusiksaal der Philharmonie erwarten! H. I. F. Biber - Missa Salisburgensis Joh. Crüger - Magnificat 2. ToniH. Schütz - Singet dem Herrn ein neues LiedBerliner FiguralchorCantores MinoresSolisten:Soprano: Merle Bader, Jenny Högstrom, Liska Hoppe, Stephanie PetitlaurentAlto: Bernadette Beckermann, Stefan Kahle, Dina König, Etienne WalchTenore: Ludwig Obst, Tiago Oliveira, Christian Mücke, Richard ReschBasso: Jörg Gottschick, Matthias Helm, Sebastian Noack, Felix SchwandtkeBerlin Baroque (mit u.a. 10 Trompeten) Leitung: Gerhard OppeltFoto: Sven Ratzel