• Gangster in Key Largo, Regie: John Huston

  • Fr, 27.09.2019 ab 20:30 Uhr
  • Offkino Bielefeld
    August-Bebel-Str. 94
    33602 Bielefeld
Gangster in Key Largo, Regie: John Huston - Offkino Bielefeld - Bielefeld

OT: Key LargoUSA 1948 // 100 Min. / 35mm / DFMit Humphrey Bogart, Edward G. Robinson, Lauren Bacall, Lionel Barrymore, Claire Trevor u.a.Kamera: Karl Freund Ein gewaltiges Unwetter schneidet die Insel Key Largo vor der Küste Floridas von der Außenwelt ab. In einem abgeschiedenen Hotel hält der Sturm den Ex-Offizier Frank McCloud, den Hotelbesitzer und seine Familie den berüchtigten Gangster Johnny Rocco gefangen. Während der Hurrikan die Insel verwüstet, kommt es zwischen McCloud und Rocco zu einer dramatischen Konfrontation…Lauren Bacall hatte gerade ihren 19-jährigen Geburstag gefeiert, als sie den 44-jährigen „Casablanca“-Star Humphrey Bogart am Set ihres ersten gemeinsamen Spielfilms „To Have and Have Not“ begegnete. Es sollten weitere Klassiker folgen. Filme wie „The Big Sleep“ oder auch „Key Largo“ ließen die beiden zum Traumpaar Hollywoods werden. Sowohl privat als auch auf der Leinwand.Da „Key Largo“ auf einem Theaterstück basiert, findet ein Großteil der Handlungen im Hotel statt. Karl Freund, der als einer der besten Kameramänner der Welt gilt (u.a. „Metropolis“, „Der letzte Mann“), schuf Bilder, die die Enge des Hotels perfekt eingefangen haben und die klaustrophobische Stimmung des Films prägen.„Der kongenialen Drehbuchadaption von Richard Brooks und John Huston, seiner meisterhaften Regie und den lebensnahen Schauspielleistungen aller Beteiligten ist es zu verdanken, dass „Gangster in Key Largo“ als ausgezeichnetes Thriller-Drama und erstklassiger Film Noir in Erinnerung bleiben darf. Ein Werk, das auch heute nichts von seiner hohen Spannung und dichten Atmosphäre verloren hat und jedem Filmfreund wärmstens empfohlen ist.“ Filmstarts