• Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen, Regie: Jean-Jacques Beineix

  • Fr, 20.09.2019 ab 20:30 Uhr
  • Offkino Bielefeld
    August-Bebel-Str. 94
    33602 Bielefeld
Betty Blue – 37,2 Grad am Morgen, Regie: Jean-Jacques Beineix - Offkino Bielefeld - Bielefeld

OT: 37,2 °C le matinF 1986 // 115 Min. / 35mm / DFMit Béatrice Dalle, Jean-Hugues Anglade, Consuelo De Haviland u.a. Buch: Philippe Dijan Nachdem wir vor genau einem Jahr Beineix´s Spielfilmdebut und „Cinéma du look“-Klassiker „Diva“ auf die Leinwand gebracht haben, freuen wir uns nun auf seinen dritten und zugleich erfolgreichsten Film. "37,2 Grad am Morgen" nach Phillipe Djians Roman „37,2° le matin“ ist die Geschichte einer „Amour fou“.Zorg ist Schriftsteller und verdient seinen Lebensunterhalt jedoch als Hausmeister einer Kolonie von Strandhäusern an der südfranzösischen Küste am Gruissan-Plage. Die Kellnerin Betty hilft ihm tagsüber beim Streichen der Häuser. Nachts entfacht die Leidenschaft und aus einer Affäre wird eine zügellose Liebe. Betty findet ein verlegtes Manuskript und ist überzeugt, dass ihr Geliebter ein verkanntes Genie ist. Beide gehen nach Paris, um dort einen Verlegerin zu finden. Der Umzug und die daraus resultierenden Lebensumstände lassen die Beziehung scheitern, statt einander Halt zu geben. "So sehr wie der frühere Werbefilmer Jean-Jacques Beineix entfernte sich keiner der in den 80er Jahren bereits etablierten „Jungen“ des französischen Films von einem Kino das echte Geschichten erzählt. Einem Kino der inneren und äußeren Kühle. Beineix Filme sind ein sinnliches Experiment eines bunten Genremix. Er rückt die flüchtige Attraktion in den Vordergrund: popfarben, grell, schnell und laut. Psychothriller, Erotikfilm und Postakrtenkino – all das ist in „Betty Blue“ enthalten." APO Der Film war 1987 für neun Cesars nominiert und gewann beim World Filmfestival von Montréal 1986 den Grand Prix des Amériques.