• Patrick Joswig & Janina Kumpies

  • Fr, 06.03.2020 ab 19:00 Uhr
  • Neuland - Bar.Bistro.Stadtzimmer
    Rottstraße 15
    44793 Bochum
Patrick Joswig & Janina Kumpies - Neuland - Bar.Bistro.Stadtzimmer - Bochum

POLAROIDS ARCIVE. JOS Patrick JoswigUNTERMALT VONJanina Kumpies Eröffnung Fr. 6.3.2020 um 19:00 Uhr 6.3.2020 - 21.3.2020Öffnungszeiten: Mittwoch - Samstag ab 18:00 Uhr Neuland Projektraum Rottstr. 15Bochum Über die Arbeiten von Patrick Joswig & Janina Kumpies : Schlafende Menschen, leere Stühle, geschlossene Büdchen – schreiende Augenblicke und die unvergleichliche Schönheit kleiner, stiller Momente: Mit „archive.jos“ stellt der in Bochum-Wattenscheid geborene Schauspieler Patrick Joswig eine Auswahl von Momentaufnahmen aus. Handyaufnahmen. Vom Digitalen ins Analoge – grobporige Pixellenz. Ohne Filter, aber mit viel Kontrasten und übersättigten Farben macht er sich auf die Suche nach dem Schönen im Hässlichen und dem Hässlichen im Schönem und fängt Poesie ein, wenn zum Beispiel ein Strauß bunter Luftballons die Bahnsteigtristesse des Kottbusser Tors durchbricht. Entstanden ist ein augenzwinkerndes Pott-Püree aus der Hauptstadt-Hybris Berlins und der Erdung des Kohlenpotts – eine Gratwanderung zwischen Irrealem, Banalität und Kitsch. Joswig schafft mit dieser Ausstellung eine Hommage an den Alltag, den hoffnungslosen Versuch, in ihm Ordnung zu finden und uns wieder die Achtsamkeit für den Augenblick zu lehren. Umrahmt, untermalt und unterstrichen wird die Ausstellung durch eine raumfüllende Grafik der Designerin Janina Kumpies. In harten Schwarz-Weiß-Kontrast erzeugt ihre zweidimensionale Grafik den Raum einen Anschein von Ordnung - jedoch nur von einem einzigen Standpunkt betrachtet. Am Ende kommt es – wie bei Joswigs Bildern auch – auf den Blickwinkel und Augenblick an.