• Boskopia mit Von Frank

  • Mi, 15.01.2020 ab 19:30 Uhr
  • Boskop Kulturbüro
    Sumperkamp 9-15
    44801 Bochum
Boskopia mit Von Frank - Boskop Kulturbüro - Bochum

BOSKOPIAHardys Bochum | Laerheidestraße 26, 44799 Bochum19:30 bis 22.00 UhrEintritt freiAuf der Milchstraße Richtung Planet Disco machen sich 5 Freunde aus Bochum auf den Weg. Mit im Gepäck: Vocals, 2 Gitarren, 1 Bass, Drums, Synthies, Keys und Trompete. Irgendwo zwischen dem Sternenbild der Psychedelia und den Pop-Monden halten sie kurz inne. Funk-Verbindung steht, Stakkato-Kanonen sind geladen, maj7-Reflektoren auf Maximum, Interstellar Overdrive - on! Was will sie jetzt noch aufhalten?Von Frank ist ein brandneues Projekt alter Freunde, die inunterschiedlichen Konstellationen schon viele gemeinsame Jahre inProberäumen, auf Bühnen und in Tonstudios verbracht haben. Hier sind nicht nur Musiker mit viel Begeisterung am Experimentieren, sondern langjährige Weggefährten am Werk. Wer weiß, was sie jetzt ausgeheckt haben. Seid gespannt!Musik erfindet sich täglich neu. Was damals die Musik des Teufels war, ist heute schon ein alter Schinken und was gestern noch als „nur Bumm Bumm“ bezeichnet wurde, ist heute längst in den Charts angekommen. Parallel dazu entwickeln sich auch die Medien mit denen Musik gemacht wird, man muss nicht mehr viele Instrumente besitzen um sich musikalisch ausleben zu können. Die Veranstaltungsreihe BOSKOPIA versucht alte und neue Arten der Musik in einen Dialog treten zu lassen. Monatlich werden Musiker aus den verschiedensten Bereichen der Musik zeigen, wie sie mit den Möglichkeiten unserer Zeit umgehen. Bei BOSKOPIA begegnen sich Synthesizer, Plattenspieler und MPC auf einer Augenhöhe, mit den bewährten Klassikern unter den Instrumenten. Hier wird gezeigt was Avantgarde-Musik alles kann.