• Danny Weiss-Quartett

  • Fr, 05.04.2019 ab 20:00 Uhr
  • Bochumer Kulturrat e.V.
    Lothringer Str. 36c
    44805 Bochum
Danny Weiss-Quartett - Bochumer Kulturrat e.V. - Bochum

Aufgewachsen und verwurzelt ist er mit dem Musikstil von Django Reinhardt und den durch ihn berühmten Hot Club de France. Nach dem Tod seines Vaters, dem Geiger und Akkordeonisten Häns’che Weiss 1997, mit dem Danny über 30 Jahre lang auf internationalen Bühnen gespielt hat, ist der bekannte und erfahrene Sinti-Gitarrist in dessen Fußstapfen gestiegen, um das musikalische Erbe anzutreten und so die Familientradition weiter und mit gewagten Improvisationen in die Zukunft zu führen.In seinem Ensemble versammelt Danny Weiss jeweils gestandene Profimusiker um sich, die sich durch langjährige Erfahrungen als Jazzmusiker auszeichnen. Im Kulturrat dabei sind Volker Wendland aus Bochum an der Rhythmus-Gitarre, Joe Fischer am Kontrabass und diesmal mit Søren Leiers an der Geige (das Bild zeigt Christoph König).Eintritt 12 € / erm. 10 € Kartenreservierung: Tel. 0234-86 20 12(Mo+Mi: 10-12 h + 13-17 h / Do+Fr: 10-13 h)oder kulturratbochum@gmx.de Foto: © Reiner Skubowius