• Montagsmusik #1 Das Leben des Federico García Lorca

  • Mo, 16.03.2020 ab 19:30 Uhr
  • Schauspielhaus Bochum (Kammerspiele Bochum)
    Königsallee 15
    44789 Bochum
Montagsmusik #1 Das Leben des Federico García Lorca - Schauspielhaus Bochum (Kammerspiele Bochum) - Bochum

Zukünftig spielen an einem Montag pro Monat wechselnde Musiker*innen klassische Konzerte in den Kammerspielen. Den Anfang machen Stephan Imorde (Klavier) und Ulf Schneider (Violine) mit ihrem eindringlichen Abend über Federico García Lorca. Unterstützung erhalten sie von Theaterpreisträger und Ensemblemitglied Stefan Hunstein (Rezitation): Die Macht des Schicksals, die menschliche Leidenschaft, das Ehrgefühl, die Liebe und die Allgegenwart des Todes sind zentrale Themen von Federico García Lorcas literarischem Werk. Als vielseitig begabter Künstler arbeitete er auch als Maler, Komponist und Pianist. Sein Leben, sein faszinierendes Schaffen sowie sein tragischer Tod in den Wirren des spanischen Bürgerkrieges werden in Texten, Gedichten und mit Werken für Violine und Klavier von Francis Poulenc, Federico García Lorca, Enrique Granados und Manuel de Falla stimmungsvoll reflektiert.