• Ketil Haugsand präsentiert die Goldberg-Variationen von JS Bach

  • Sa, 02.02.2019 ab 17:00 Uhr
  • Musikstudio und Galerie Gabriele Paqué
    Blücherstraße 14
    53115 Bonn
Ketil Haugsand präsentiert die Goldberg-Variationen von JS Bach - Musikstudio und Galerie Gabriele Paqué - Bonn

Samstag, 02. Februar 201917 UhrBlücherstraße 1453115 BonnEintritt: 18,- € / 10,- € erm._____________________________Liebe Freunde der Musik,An diesem Wochenende ist wieder Ketil Haugsand zum Besuch im Musikstudio! Vor etwa einem Jahr hatten wir bereits das große Vergnügen, sein wunderbares Spiel mit Stücken von L. Marchand, J.-P. Rameau, J.-B. A. Forqueray und J. S. Bach genießen zu dürfen. Diesmal liegt der Fokus des emeritierten Professors für Cembalo allerdings ganz allein auf Johann Sebastian Bach und eines seiner bedeutendsten Werke: den Goldberg-Variationen aus dem Jahr 1741. Bach beschrieb sie als Clavier Ubung bestehend in einer ARIA mit verschiedenen Verænderungen vors Clavicimbal mit 2 Manualen.Verpassen Sie also nicht dieses tolle Konzert! Sitzplätze können Sie unter dem Ticket-Link reservieren.PROGRAMM:Johann Sebastian Bach (1685 – 1750)Goldberg-Variationen, BWV 988– Aria– Variatio 1. a 1 Clav.– Variatio 2. a 1. Clav.– Variatio 3. Canone all Unisuono à 1 Clav.– Variatio 4. à 1 Clav.– Variatio 5. a 1 ô vero 2 Clav.– Variatio 6. Canone alla Seconda a 1 Clav.– Variatio 7. à 1. ô vero 2 Clav. (al tempo di Giga)– Variatio 8. a 2 Clav.– Variatio 9. Canone alla Terza. a 1 Clav.– Variatio 10. Fugetta. a 1 Clav.– Variatio 11. a 2 Clav.– Variatio 12. Canone alla Quarta.– Variatio 13. a 2 Clav.– Variatio 14. a 2 Clav.– Variatio 15. andante. Canone alla Quinta. a 1 Clav.PAUSEJohann Sebastian Bach (1685 – 1750)Goldberg-Variationen, BWV 988– Variatio 16. a 1 Clav. Ouverture– Variatio 17. a 2 Clav.– Variatio 18. Canone alla Sexta. a 1 Clav.– Variatio 19. à 1 Clav.– Variatio 20. a 2 Clav.– Variatio 21. Canone alla Settima.– Variatio 22. a 1 Clav. alla breve– Variatio 23. a 2 Clav.– Variatio 24. Canone all Ottava a 1 Clav.– Variatio 25. a 2 Clav. („adagio“)– Variatio 26. a 2 Clav.– Variatio 27. Canone alla Nona. a 2 Clav.– Variatio 28. a 2 Clav.– Variatio 29. a 1 o vero 2 Clav.– Variatio 30. a 1 Clav. Quodlibet.– Aria da Capo è FineCembalo vom Martin Skowroneck, Bremen, 1985 – nach deutschen Vorbildern um 1720Eintritt: 18,- € / 10,- € erm.