• Viktor Pelewin: Snuff. Utopie - vorgestellt von Heinrich Siemens

  • Fr, 28.06.2019 ab 20:00 Uhr
  • Buchhandlung Böttger Bonn
    Thomas-Mann-Straße 41
    53111 Bonn
Viktor Pelewin: Snuff. Utopie - vorgestellt von Heinrich Siemens - Buchhandlung Böttger Bonn - Bonn

Victor Pelewin: Snuff. Utopie - Vorstellung des Romans - Russisch / Deutsch - mit Heinrich Siemens, dem Übersetzer des Buches, und Viktor Ferin als Doppelgänger PelewinsHeinrich Siemens, der Übersetzer des Romans stellt das Buch vor.Lesung der russischen Textauszüge: Viktor Ferin als Doppelgänger Viktor PelewinsSNUFF – das ist das Leben selbst, mit der Liebe im Zähler und dem Tod im Nenner. Ein solcher Bruch hat gleichzeitig den Wert Null und Unendlich.Die Amouren einer künstlichen Frau, das Coming of Age eines jungen Orks, der sich zum Dichter entwickelt, die utopische Vision einer postapokalyptischen Welt: Sex, Krieg und Snuff-Filme.Der Roman zum Ukraine-Konflikt von Viktor Pelewin, dem „Superstar unter den jüngeren russischen Autoren“ (Neue Zürcher Zeitung).Gibt es Pelewin? Er ist öffentlichkeitsscheu, lehnt Interviews und Lesungen ab. Ein Phantom? Ein Phänomen!Das russische E-Book wurde 2012 als „Prosa des Jahres“ ausgezeichnet.Viktor Pelewin: Snuff. Utopie. Übersetzt von Heinrich Siemens. Tweeback 2015. 494 S. Geb. 24,95 €