• Metropolis - das Urbild der kapitalistischen Stadt

  • Di, 31.03.2020 ab 19:00 Uhr
  • Bundeskunsthalle
    Helmut-Kohl-Allee 4
    53113 Bonn
Metropolis - das Urbild der kapitalistischen Stadt - Bundeskunsthalle - Bonn

Es diskutieren die Stadt- und Raumsoziologin Prof. Dr. Martina Löw,der Filmwissenschaftler Prof. Dr. Norbert Grob (u.a. Ich bin ein Augenmensch – eine Biograpie zu Fritz Lang) und die Architektin Dipl. Ing. Angelika Becker über die Stadt als Inbegriff der kapitalistischen Ideen. Die Moderation führt Christiane Peitz, Leiterin des Kulturressorts bei der Berliner Zeitung DER TAGESSPIEGEL, und freischaffende Filmkritikerin.Mehr Informationen unter: https://www.bpb.de/veranstaltungen/format/podium-vortrag/305099/metropolis-das-urbild-der-kapitalistischen-stadt