• Music & Brain Spezial - Revolutionary Icons

  • Do, 04.06.2020 ab 20:00 Uhr
  • Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen - DZNE
    Venusberg-Campus 1
    53127 Bonn
Music & Brain Spezial - Revolutionary Icons - Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen - DZNE - Bonn

Musik lässt uns tanzen und im Takt mitwippen, sie weckt Emotionen und selbst bei Menschen mit Demenz kann sie alte Erinnerungen wachrufen. Ob aktiv gespielt oder zuhörend erlebt: Musik stimuliertKörper und Geist auf vielfältige Weise. Vor diesem Hintergrund lädt das DZNE regelmäßig zu „Music & Brain“. Diese Konzertreihe verbindet Kammermusik mit laienverständlichen Vorträgenüber Hirnforschung und neurodegenerative Erkrankungen wie Alzheimer, Parkinson und ALS.Für gewöhnlich geschieht dies vor Live-Publikum, doch angesichts der Corona-Pandemie lädt das DZNE am 4. Juni zu einem Online-Konzert, das über YouTube live und kostenlos gestreamt wird. Unter dem Motto „Revolutionary Icons“ spielt das Duo Runge & Ammon Stücke von Astor Piazzolla, Frank Zappa, Chick Corea und Ludwig van Beethoven. Das Konzert wird aus dem Hörsaal des DZNE in Bonn übertragen. Livestream: www.dzne.de/mab-livestreamDas Präludium bildet ein kurzes Gespräch über Hirnforschung in Zeiten von Corona mit dem DZNE-Vorstandsvorsitzenden Prof. Pierluigi Nicotera und Dr. Sabine HellingMoegen, Administrativer Vorstand des DZNE. Durch den Abend führt der Radio- und TV-Moderator Claus Kruesken.