• Luis Berra und Sue Schlotte mit Beethoven & Improvisationen

  • Do, 16.05.2019 ab 19:00 Uhr
  • Klavierhaus Klavins
    Auguststrasse 26–28
    53229 Bonn
Luis Berra und Sue Schlotte mit Beethoven & Improvisationen - Klavierhaus Klavins - Bonn

Luis Berra (Klavier) und Sue Schlotte (Cello)Mit den Kompositionen „Ancestral Dances“, die 2018 auf CD erschienen sind, hat der Pianist Luis Berra eine berührende, wildzarte Musik geschaffen. Sie bildet den Ausgangspunkt in diesem Konzert. Die Cellistin Sue Schlotte taucht mit ihrem Cello in die Klänge ein. Warme, stimmnahe Töne gesellen sich zu den Klavierklängen. Ein Dialog beginnt. Unbekanntes darf entstehen: im Sinne Ludwig van Beethovens: „...allein Freiheit, Weitergehen ist in der Kunstwelt, wie in der ganzen großen Schöpfung Zweck...“ Plötzlich erklingt Beethovens Musik: Sätze der Sonate in A-Dur für Cello und Klavier. Offen ist, was danach geschieht – eine Reise ins Unerwartete, zu der die beiden Musiker ihr Publikum einladen.Eintritt 15,– € / 12,– € ermäßigt / bis 16 Jahren Eintritt frei