• Vorgezogener Nachlass

  • Fr, 20.03.2020 ab 19:00 Uhr
  • DRK KaufBar
    Helmstedter Str. 135
    38102 Braunschweig
Vorgezogener Nachlass - DRK KaufBar - Braunschweig

Lesung und Buchpräsentation mit Axel Klingenberg und Gästen Axel Klingenbergs über 130 Seiten starker Gedichtband „Vorgezogener Nachlass“ (Verlag Andreas Reiffer) ist eine über viele Jahre entstandene Liebeserklärung an das Leben und das Lesen, an die Liebe und das Reisen, an das Schreiben und das Sich-Treiben-Lassen. Das Buch sei „eine Hommage an die Poesie und gleichzeitig die Essenz aus dreißig literarischen Schaffensjahren und Lebensprägung“, schreibt das Stadtmagazin Subway. Und ergänzt, dass er hier „eine neue Seite seiner selbst“ zeigt, „voller Komik und Melancholie.“Um das Werk in voller Pracht und Schönheit präsentieren zu können, lässt sich Axel Klingenberg an diesem Abend gleich durch zwei erfahrene Mitstreiter unterstützen. Der Literaturperformer und Musiker Roland Kremer wird einige der Texte auf die ihm eigene Weise interpretieren und der Schauspieler und Moderator Andreas Jäger geht mit ihm ins Gespräch – über das Buch und über die Themen, die darin behandelt werden. Lassen Sie sich überraschen bei dieser außergewöhnlichen Veranstaltung zu einem nicht alltäglichen Buch! Freitag, 20. März 2020, 19.00 UhrKaufBar, Helmstedter Str. 135, Braunschweig7,00 Euro Eintritt (Abendkasse)