• „Zeit der Zauberer“ – Wolfram Eilenberger

  • Di, 04.09.2018 ab 20:15 Uhr
  • Bookstore0531 480890infos@graff.deGet Directions
    Sack 15
    38100 Brunswick
„Zeit der Zauberer“ – Wolfram Eilenberger - Bookstore0531 480890infos@graff.deGet Directions - Braunschweig

Wolfram Eilenberger erweckt das große Jahrzehnt der deutschsprachigen Philosophie zu neuem Leben – die Jahre von 1919 bis 1929.Er formt die Lebens- und Denkwege von Ludwig Wittgenstein, Walter Benjamin, Ernst Cassirer und Martin Heidegger zu einer mitreißenden Erzählung über die Kultur der Zwanziger Jahre. Eilenbergers Darstellungskunst lässt diese Zeit als den Ursprung unseres modernen Weltverhältnisses begreifbar werden. Es ist damit ein Buch von erstaunlicher Aktualität und Deutungskraft. Denn, so Eilenberger: „Den Geist der Zwanziger Jahre zu verstehen, bedeutet, unsere eigene Situation zu verstehen.“Wolfram Eilenberger war langjähriger Chefredakteur des „Philosophie Magazins“, ist „Zeit“-Kolumnist, moderiert die „Sternstunden der Philosophie“ im Schweizer Fernsehen und ist Programmleiter der „phil. Cologne“. Er hat mehrere populärphilosophische Sachbücher geschrieben. In zahlreichen Talkshow-Auftritten im Deutschen Fernsehen gibt er der Philosophie eine Stimme und ein Gesicht. Sein Buch „Finnen von Sinnen“ war 17 Wochen auf der »Spiegel«-Bestsellerliste. Dienstag, 4. September um 20:15 Uhr in der Buchhandlung GraffEintritt: 12 € (ermäßigt: 10 €)(c) Foto: Annette Hauschild