• Ginger Wade live at Pusta Stube

  • Sa, 12.09.2020 ab 20:00 Uhr
  • Pusta-Stube
    Oberblockland 5
    28357 Bremen
Ginger Wade live at Pusta Stube - Pusta-Stube - Bremen

Ginger Wade - die Brooklyn Blonde goes Bremen Die in New-York geborene Songwriterin Ginger Wade lebt seit 2005 in ihrer Wahlheimat Hamburg. Ihre Songs handeln von der Suche nach Identität und Heimat, Besessenheit und Sehnsucht, bis hin zu skurrilen Erfahrungen in ihrer neuen Heimat: „Der Schrebergarten“. Ihre Musik ist beeinflusst von vielen musikalischen Formgebern, angefangen bei Billie Holiday und Bessie Smith bis hin zu Suzi Quatro und The Runaways. Ginger hat klassisches- und Jazzpiano studiert, bis sie eines Tages ihre erste E-Gitarre kaufte. Mit ein paar Freundinnen gründete sie ihre erste Band, „The Harlots.“ Die Band hat auf den kleinen Bühnen von New York gespielt, zum Teil mit aussergwöhnlichen und unerwartetem Erfolg. Heute spielt Ginger allein auf der Bühne ihre Akkustikgitarre, aber die Haltung von ihrer Punkrocklehrzeit lebt fort. Ginger spielt auch auf der Straße, nimmt diese Energie von unterwegs und bringt diese auf der Bühne. In März 2019 hat sie ihr erstes Solo-Album, "Torch", mit 9 selbst-komponierten Songs veröffentlicht. In der Pusta Stube wird Ginger - zusammen mit Percussionist Becky auf den Cajon - am Samstag, den 12. September ihre eigenen Stücke, sowie Klassiker aus den 60-80er Jahren zum Besten geben. Mehr über Ginger Wade unter www.gingerwade.de und Bandcamp https://gingerwade.bandcamp.com/