• Palindrome - Malerei und Zeichnung von Fita Chagas

  • So, 31.08.2014 ab 12:00 Uhr
  • kunstmix - die Produzentengalerie im Schnoor
    Kolpingstrasse 18
    28195 Bremen
Palindrome - Malerei und Zeichnung von Fita Chagas - kunstmix - die Produzentengalerie im Schnoor - Bremen

Palindrome im KunstmixAm Sonntag, 31. August 2014 um 12.00 Uhr, wird im "kunstmix" der Produzentengalerie im Schnoor, Kolpingstr. 18, 28195 Bremen, die Ausstellung "Palindrome" mit Malerei und Zeichnung von Fita Chagas eröffnet.Fita Chagas wurde in Rio de Janeiro geboren und studierte von 1991 - 95 Multimedia am Montgomery College, MD, USA , von 1995 - 96 Malerei und Zeichnung an der Corcoran Art School, DC, USA sowie 1998 Zeichnung an der HfK Bremen und 1999 - 2004 Gestaltung an der HAW - Hamburg. Er lebt und arbeitet in Bremen. Ein Palindrom (griech. palíndromos = rückwärtslaufend) ist eine Zeichenkette, die von vorn und hinten gelesen dasselbe ergibt. Palindrome müssen nicht immer einen Sinn ergeben, die Zeichenkette muss allerdings von vorne nach hinten und von hinten nach vorne bezüglich der Reihenfolge der verwendeten Zeichen übereinstimmen. Fita Chagas beobachtet seine Umwelt detailliert und verarbeitet seine Eindrücke und Verwunderungen in seinen Werken, die die Wahrnehmungsgewohnheiten des Betrachters herausfordern. In seinen Zeichnungen und de Malerei kombiniert er die unerschöpflichen expressiven Möglichkeiten mit vermeintlich objektiven grafischen Elementen wie Piktogrammen und Infografiken. Er nutzt die gesellschaftlich und kulturell genormte Wahrnehmung und Dekodierung dieser gestalterischen Elemente führt diese ad absurdum. Die Ausstellung kann bis zum 26. September 2014 zu den regulären Öffnungszeiten besucht werden. Näheres auch unter: www.kunstmixbremen.de

Was geht noch?