• Filmreihe im CITY46:CHUNG KUO CINA

  • So, 11.01.2015 ab 18:00 Uhr
  • CITY46
    Birkenstraße 1
    28195 Bremen
Filmreihe im CITY46:CHUNG KUO CINA - CITY46 - Bremen

CHUNG KUO CINA Dokumentation

Sonntag, 11. Janur 2015, 18:00

mit Zeitzeugen und chinesischen Snacks

Regie: Michelangelo Antonioni Land: China, 1972 Länge: 207 Min. Sprache: OmengU

Auf Einladung Chinas und im Auftrag des italienischen Fernsehens reiste er 1972, mitten in der Kulturrevolution, in das Reich der Mitte. Filmen durfte er in Peking, Shanghai und einigen ausgewählten Orten in der Provinz. Wenig Interesse hatte er dabei für die großen Sehenswürdigkeiten des Landes. Das Zusammenleben ist bestimmt durch das Kollektiv, ob im Gleichschritt in der Schule oder bei Sportveranstaltungen, die das Gemeinschaftsgefühl stärken sollen. Antonioni interessiert, wie die Menschen damit leben. Er beobachtet mit seiner Kamera Menschen, ihre Gesichter, Gesten und Gewohnheiten, Lebens- und Arbeitsbedingungen. Sein vorsichtig tastender, dokumentarischer Blick missfiel der chinesischen Regierung, die sich nach Fertigstellung des Films von ihm distanzierte.

weitere Infos auf der Website des Konfuzius-Institut Bremen: http://www.konfuzius-institut-bremen.de/veranstaltung1.php?65 und des CITY46: http://www.city46.de/programm/oktober-2014-uebersicht/china-unter-mao.html#c10933