• SONGS & WHISPERS Circuit 10/2014

  • So, 26.10.2014 ab 20:00 Uhr
  • Moments Musikclub
    Vor dem Steintor 65
    28203 Bremen
SONGS & WHISPERS Circuit 10/2014 - Moments Musikclub - Bremen

Riddle & The Stars (AUS / USA)| www.riddleandthestars.comRiddle & The Stars ist ein gemeinsames Projekt von dem australischen Singer/Songwriter Ben Riddle und The Fallen Stars aus dem Süden Kaliforniens.Das American Rock Duo wurde vom Ehepaar Tracey und Robort Byrnes gegründet und bewegt sich im Stil eines Tom Perry. Die Drei haben sich auf ihrer Songs & Whispers - Circuit Tournee im Juli 2013 kennen gelernt. Dort teilten sie sich neben einer Wohnung auch das eine oder andere Live-Konzert und begannen nach einiger Zeit sich gegenseitig bei ihren Songs zu begleiten.Die Tour war vorbei, aber die Freundschaft ging erst richtig los - im November 2013 trafen sich alle drei im Süden von Kalifornien und produzierten binnen drei Wochen das gesamte Album „This Is Happening". Ihr genreübergreifender Stil war schnell gefunden und bewegt sich im Bereich Indie/Americana/Alt Folk. Aufgenommen wurde das Album in den „Wandering Star Studios" in Kalifornien von Bobbo Byrnes, Tracey Byrnes, Ben Riddle und einigen befreundeten Musikern. Die Finanzierung gelang durch eine Crowdfunding-Kampagne.Während die Alben von „The Fallen Stars" durch eine eher klassische und zuweilen opulente Rockinstrumentierung geprägt sind, zeichnet sich „Ben Riddle" in seinem Solowerk durch sparsam, reduzierte rein akustische Stücke aus.stressechoes (GB) | www.stressechoes.com„Geschichten, die mit dem Herz auf der Zunge erzählt werden", so wird die Musik der Stressechoes aus dem britischen Cheltenham beschrieben. Was man sich darunter vorstellen kann? Songs, die abwechselnd sanft und dunkel, vor allem aber ehrlich sind. Der akustische, auf harmonischen Gesang fokussierte Pop orientiert sich an der „Quiet is the new loud"-Bewegung, die Anfang der 2000er aufkam und Bands wie Badly Drawn Boy oder Kings of Convenience bekannt machte. Die Stressechoes bestehen aus Alex Petrie und Andrew Corey - gefunden haben sich die Singer/Songwriter im Jahr 2008 und seitdem verbindet sie nicht nur derselbe Musikgeschmack, sondern auch die Fähigkeit, stimmlich und kompositorisch zu harmonieren. 2011 veröffentlichten Stressechoes ihre Debut EP „Bitter Acoustic Noise". Das Album „Goodnight, Impossible" folgte 2012 und die Single „Hold On/Lucy" (2013, White Wash Records). Der Fokus der Band liegt auf persönlichen Texten, eingängigen Melodien und der Vergänglichkeit des Lebens.