• Literatur Arena und Preisverleihung zum poet|bewegt 2019

  • Sa, 18.01.2020 ab 18:00 Uhr
  • Schauspielhaus
    Zieschestraße 28
    09111 Chemnitz
Literatur Arena und Preisverleihung zum poet|bewegt 2019 - Schauspielhaus - Chemnitz

Am 18. Januar 2020 läuft 18.00 Uhr die Finalrunde des poet | bewegt Wettbewerbs für junge Literatur 2019 im Ostflügel des Schauspielhauses. Aus den Einsendungen junger Autorinnen und Autoren zwischen 16 und 27 Jahren hat die Jury die zehn Nominierten ausgewählt, deren Texte in einer gedruckten Anthologie erscheinen und am Abend im Schauspielhaus zur #NACHTSCHICHT #spezial erstmals vorgestellt und ausgezeichnet werden. Vergeben werden die Preise in den Kategorien Lyrik und Prosa sowie der Preis des Buchhandels, der Prix Marcela Delpastre und ein Publikumspreis, den die Besucherinnen und Besucher am Abend direkt bestimmen. Autorinnen und Autoren: Patrick Würfel, 24, Jena Marianna Madita Schröder, 20, Weimar Cäcilie Trotha, 27, Berlin Wieland Breitfeld, 21, Chemnitz Christina Wetzel, 26, Chemnitz/Kiel Felicitas Breschendorf, 23, Berlin Lennart Levÿ, 22, Berlin Antonia Leyla Schmidt, 22, Berlin Jelena Gonswa-Gade, 27, Leipzig Josephine Bätz, 23, Berlin Karten für den Abend und die Anthologie gibt es für 8/5 Euro unter www.theater-chemnitz.de oder an den Vorverkaufsstellen der Theater Chemnitz.