• Die unerträgliche Leichtigkeit des Aquarells

  • Sa, 05.09.2020 ab 19:30 Uhr
  • Neue Sächsische Galerie
    Moritzstr. 20 im Tietz
    09111 Chemnitz
Die unerträgliche Leichtigkeit des Aquarells - Neue Sächsische Galerie - Chemnitz

Finissage zur Ausstellung aquarell.Verschiedene beteiligte KünstlerInnen der Ausstellung berichten von ihren Erfahrungen im Umgang mit dem Aquarell. Welche Möglichkeiten bietet diese zu Unrecht in Mißkredit geratene Technik für zeitgenössische Ausdrucksformen? Das breite Spektrum der Ausstellung gibt viele Ansatzmöglichkeiten im Gespräch der KünstlerInnen mit dem Publikum. Mathias Lindner, Kurator der Ausstellung aquarell im Gespräch mit ausstellenden Künstlern.