• Konzert - mit dem Chemnitzer Improvisations Orchester

  • Mo, 09.12.2019 ab 20:00 Uhr
  • Neue Sächsische Galerie
    Moritzstr. 20 im Tietz
    09111 Chemnitz
Konzert - mit dem Chemnitzer Improvisations Orchester - Neue Sächsische Galerie - Chemnitz

Grenzüberschreitungen XI – 2019Das CIO - Chemnitzer Improvisations Orchester wurde 2018 anlässlich des 12- stündigen Improvisationsmarathons gegründet. In ihm vereinen sich Amateurmusiker und Profimusiker aus Jazz und Klassik. Es gibt zwei Sektionen, eine Streichergruppe und eine Bläsersektion, die jeweils eine eigene Klangfarbe ins Spiel bringen. Außerdem agieren zwei Rhythmusgruppen, die der pulsierende Motor des Ganzen sind.Dirigiert wird das Orchester von Steffan Claußner, der mit einer eigens entwickelten Zeichensprache ein sehr strukturiertes freies Spiel des Klangkörpers ermöglicht.Ein gemeinsames Projekt von Jazzclub „FUCHS“ e.V. und B.I.G. e.V. Chemnitz.Gefördert vom Büro für städtisches Kulturmanagement Chemnitz und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushalts. Mit freundlicher Unterstützung durch den Kfz-Meisterbetrieb Bondzio.