• Götz Alsmann // Darmstadt, 2. Termin

  • Fr, 23.10.2020 ab 20:00 Uhr
  • Centralstation Darmstadt
    Im Carree
    64283 Darmstadt
Götz Alsmann // Darmstadt, 2. Termin - Centralstation Darmstadt - Darmstadt

Meisterlich bewegt er sich auch im neuen Programm zwischen Jazz, Chanson und Schlager, mit feinsinnigem Humor und umwerfender Haartolle. Programmtitel: L ∙ I ∙ E ∙ B ∙ EWas? Götz Alsmann singt über die Liebe? Das ist ja was ganz Neues! Nein, ehrlich gesagt ist es das nicht, vielmehr wäre ein anderes Thema deutlich überraschender. Aber warum denn auch nicht, wenn er’s doch so gut kann! Das Gute an der Liebe ist ja, dass sie sich nie „auserzählt“ hat. Zu wandelbar, zu vielgliedrig, zu bedeutungsschwer ist sie, um je darüber zu schweigen. Der König des Jazzschlagers sieht das ähnlich und widmet sich (Paris, New York und Rom hinter sich lassend) nun wieder den Werken großer Komponisten und Texter des deutschen Sprachraums. Und deren Spezialität sind und waren nun mal Liebeslieder: Romantisch und zart, verträumt und verrucht aber auch draufgängerisch und wild. In seinem abendfüllenden Liveprogramm finden sich sowohl Operetten der 20er und 30er Jahre als auch Chansons der Nachkriegszeit und Preziosen der 50er/60er Jahre wieder. Geschickt in den Jazz überführt, beweisen Alsmann und seine Band dabei Charme, Eleganz und Humor.Gäste der Centralstation dürfen sich am Donnerstag, dem 22. Oktober, sowie am Freitag, dem 23. Oktober, über eine etwas andere Darbietung bekannter Klassiker freuen, die von Götz Alsmann in ein zartes Jazzgewand gehüllt wurden. Großartig!

Was geht noch?