• TRIA LINGVO

  • Fr, 08.05.2015 ab 20:30 Uhr
  • Jazzinstitut Darmstadt
    Bessunger Straße 88d
    64285 Darmstadt
TRIA LINGVO - Jazzinstitut Darmstadt - Darmstadt

JazzTalk 108: Freiraum sinnvoll nutzenAndré Nendza | KontrabassJohannes Lemke | SopransaxophonChristoph Hillmann | Schlagzeug, Garrahand & FramedrumTRIA LINGVO schreibt seit über 10 Jahren eine Erfolgsgeschichte im deutschen Jazz. Eine über langen Zeitraum konstante Triobesetzung; eine Band die regelmäßig gemeinsam tourt, Auszeichnungen einheimst und preisgekrönt dabei auch noch von Publikum und Presse gleichermaßen begeistert aufgenommen wird. Zusammen verweisen die drei Musiker auf mehrere ECHO Jazz-Auszeichnungen und über 100, teilweise gemeinsam aufgenommene CDs. Harald Rehmann vom Deutschlandfunk erklärt die Musiker des Trios gar zu „unverzichtbaren Grundpfeilern der deutschen Jazzszene“.André Nendza, der auch als Produzent, Labelchef (zusammen mit Phillipp van Endert), Lehrer und Komponist tätig ist, wird sich im Gespräch zwischen den Konzertteilen mit Wolfram Knauer vom Jazzinstitut sicher auch über die Befähigung zum Multi-Tasking moderner Jazzmusiker unterhalten. Eine Veranstaltung des Jazzinstituts Darmstadt