• ROMEO & JULIA - Tanzkompanie bo komplex

  • Sa, 17.10.2015 ab 20:00 Uhr
  • Theater im Depot
    Immermannstr. 29
    44147 Dortmund
ROMEO & JULIA - Tanzkompanie bo komplex - Theater im Depot - Dortmund

ROMEO&JULIA Tanzkompanie bo komplex

„Mach mich lebendig, daß ich sterben kann.“

Die Tanzkompanie bo komplex kreiert in einer Neufassung mit drei internationalen Tänzerpaaren, die auch im Leben ein Paar sind, eine eigene Interpretation einer der berühmtesten Liebesgeschichten und Handlungsballette der Welt: „Romeo & Julia“ als Sinnbild einer Gesellschaft in der Ambivalenz zwischen Gewalt und Frieden, Gruppe und Individuum, Schicksal und freier Wille, Gut und Böse, Eigenliebe und echter Liebe. In der direkten, unmittelbaren Sprache der Bewegung vermitteln sie dem Zuschauer die Wahrhaftigkeit, Offenheit und das Vertrauen einer Partnerschaft - in jugendlichem Ungestüm ebenso wie in der Reife des Alters. Die auf den Boden projizierten 3-D-Animationen der bildenden Künstlerin LieveVanderschaeve legen sich als weitere Ebene unter das Stück. Sie führen die ewig allgegenwärtigen Motive der Geschichte, wie auch die auf klassischen Themen basierende Neukomposition von Philip Roscher, zeitlos, wie das Drama von Romeo und Julia, aus der Geschichte in die Zukunft.

Vorstellungen: SA 17.10. um 20 Uhr SO 18.10. um 18 Uhr Eintritt: VVK 13 € / 8 € erm. AK 15 € / 10 € erm. Ort: Theater im Depot

Tanz: Maria Louise Golding - Salim Ben Mammar Simona Piroddi – Adrián Castelló Bärbel Stenzenberger - Olaf Reinecke

Konzept / Inszenierung - Tanzkompanie bo komplex Choreographie – Bärbel Stenzenberger Dramaturgie / Künstlerische Mitarbeit - Olaf Reinecke Komposition / Musikdesign - Philip Roscher 3-D-Animation - LieveVanderschaeve Kostüme – Amélie Sator Licht / Technik – Markus Becker, Florian Hoffmann

Gefördert von: Kulturamt der Stadt Bonn, NRW KULTURsekretariat, Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen

Diese Produktion wird ermöglicht durch das Choreographische Centrum Heidelberg im Rahmen der Produktionsförderung aus Mitteln der TANZallianz, Kooperation von UnterwegsTheater und Theater und Orchester Heidelberg.