• Cutthroat Brothers

  • Mi, 13.11.2019 ab 19:00 Uhr
  • Hafenschänke subrosa
    Gneisenaustr.56
    44147 Dortmund
Cutthroat Brothers - Hafenschänke subrosa - Dortmund

Es war einmal, Barbiere fungierten als Chirurgen und boten Blutvergießen, Zähne ziehen sowie Rasiermesserschnitte an.Die Cutthroat Brothers vergießen nicht im wahrsten Sinne des Wortes Blut, aber sie tun es sicherlich im übertragenen Sinne auf ihrem selbstbetiteltem Independent-Debüt.Jason Cutthroat (Gesang, Gitarre) und Donny Paycheck (Schlagzeug, Gründungsmitglied der Vollgas Rocker ZEKE)sind im wahren Leben Barbiere und schnitzen mit ihren Instrumenten und der großartigen Stimme von Jason einen frischen blueslastigen Garagenpunk.Sie sind die "Sweeney Todd Of Punk"!Jason und Donny lernten sich in der Northwest Rockszene kennen, als beide in lokalen Bands spielten. Jahre später trafen sie sich wieder auf Hawaii, das Jason gegen Washington eintauschte und Donny als großer Hawaii Fan oft besucht.Anfang 2018 fragte Jason Donny, ob er Schlagzeug zu seinen Songs spielen wolle. Donny sagte sofort zu und fragte Jason, ob dieser mit Jack Endino (Nirvana, Soundgarden, Mudhoney) aufnehmen wolle. Klar, Jason wollte und so trafen sie sich im Studio mit der Produzenten - Legende. Innerhaln von 3 Tagen schrieben, recordeten und mischten sie ihr Debut Album.The Cutthroat Brothers zünden auf ihrem Debut eine Grunge-Garagen-Punk-Granate, so, als ob The Gun Club 1992 aus Seattle kommen würden.