• Hendrika Entzian Quartett

  • Fr, 15.01.2016 ab 20:00 Uhr
  • domicil
    Hansastraße 7-11
    44137 Dortmund
Hendrika Entzian Quartett - domicil - Dortmund

Vier junge Musiker aus NRW, die sich in der lebendigen Jazzszene Kölns kennengelernt und sich von ihr haben mitreißen lassen. Die Musik des Quartetts um die Bassistin Hendrika Entzian verbindet Melodien, Basslines und Improvisationen gekonnt, sodass sich die Stimmen der Musiker zu einem Ganzen verweben, ohne dass sich der Einzelne beweisen muss. So entsteht eine Musik fern von Floskeln, die auf ein interaktives Zusammenspiel setzt. Die Bandleaderin spielte in der Masterclass Bigband, war Stipendiatin der Stiftung »Live Music Now« und wirkte in verschiedenen Pop- und Theatermusikprojekten mit. 2014 gewann sie mit ihrem Quartett den 3. Preis beim Hansjürg Hensler Jazzwettbewerb; ihre Komposition »Krance« erreichte das Finale des internationalen Kompositionswettbewerbs Kattowice; des Weiteren erhielt sie ein Stipendium für Musikerinnen der Musikhochschule Köln