• Taschen

  • Sa, 14.07.2018 ab 19:30 Uhr
  • pinSchaubudenSommerAlaunstr. 36-40, 01099 Dresden, GermanyShow MapHide Map
    Alaunstr. 36-40
    01099 Dresden
Taschen - pinSchaubudenSommerAlaunstr. 36-40, 01099 Dresden, GermanyShow MapHide Map - Dresden

Die 2017 entstandene Produktion Taschen - Vom Leben und Reisen in und aus ihnen heraus wird beim diesjährigen SchaubudenSommer an drei Tagen dreimal täglich gezeigt!TERMINE: 12./13./14. Juli jeweils ab 19:30 Uhrhttp://www.schaubudensommer.de/programm-2018/julia-raab-deutschland/---TASCHENVom Leben und Reisen in und aus ihnen herausGroße Taschen, billiges Plastik, blau-weiß-rot kariert. Bei den einen heißen sie „Türkentaschen“, bei den anderen „Polenkoffer“ oder „Ghana-must-go-home-bag“. Kaufen kann man sie für 1,50 € beim Händler um die Ecke – Massenware.Diese Taschen sind weltweit bekannt. Sie stehen für Minderheiten, Armut, Flucht und Heimatlosigkeit, aber auch für trendige Designs und praktische Aufbewahrung.Was verbindest du mit ihr?‚TASCHEN‘ ist ein genreübergreifendes Theater mit wenig Sprache. Es verbindet Mittel des Objekttheaters, der Choreographie und des Schauspiels.Reisen wir mit einer Frau auf Spuren der TASCHEN von West nach Ost, von Nord nach Süd und von außen nach innen.Spiel & Ausstattung: Figurenspielerin Julia RaabRegie: Sandra BringerMusik: Alexander HohausChoreographie: Anne-Kathrin KlattStimme: Nils BartlingRegieassistenz: Laura SparklesGestaltung: Carsten BachFotographie: Julia FenskePremiere: 27. Oktober 2017, Halle (Saale)Die Produktion wurde gefördert durch die Stadt Halle (Saale) und dem Fonds Darstellende Künste e.V..Produziert wurde TASCHEN im Atelier fiese8.