• Dienstagskonzert - theAngelcy (Israel) SOLD-OUT

  • Di, 23.02.2016 ab 20:00 Uhr
  • Societaetstheater Dresden
    An der Dreikönigskirche 1a
    01097 Dresden
Dienstagskonzert - theAngelcy (Israel) SOLD-OUT - Societaetstheater Dresden - Dresden

theAngelcyAlternative Folk aus Tel AvivIm Jahr 2010, nach Jahren des Reisens und Couch-Surfens, unzähligen Gelegenheitsjobs und dem Traum, eines Tages ein berühmter Sänger zu werden, entschied sich Rotem Bar Or, mit Freunden eine Live-Band zu gründen. Nach einigen Versuchen und Monaten nahm die Band Gestalt an. Im Sommer 2011, auf der ersten Tour durch Israel, erspielten sie sich ein begeistertes Publikum und nach einem Jahr hatten sie ein Live Video und einen Song in Israels führender Radio Playlist. Es folgten exzellente Kritiken, in denen die geistreichen und politischen Texte ebenso gelobt wurden wie die eingängigen Melodien und zahlreichen musikalischen Einflüsse.Uri Marom (Klarinette), Maya Lee Roman (Violine), Aner Paker (Kontrabass), Maayan Zimry und Udi Naor (Schlagzeug) begleiten die einzigartige und charakteristische Stimme des Lead Singer/Songwriters Rotem Bar Or.2014 überzeugte die Band auf einer Europa-Tour durch den innovativen Umgang mit ihren Instrumenten. Besonders interessant war das Spiel des Drum Sets durch 2 Musiker. Im gleichen Jahr veröffentlichte die Band ihr erstes Album "Exit Inside". Es erhielt mehrere Preise und einige Stücke wurden zu Radio-Hits, was für eine englisch singende, israelische Independent Band sehr ungewöhnlich war. Auch die antimilitaristischen und antinationalen Texte sorgten für viel Aufmerksamkeit.Während des Gaza Krieges im Sommer 2014, in Zeiten der Angst und des Hasses, sammelten sich 1000 Menschen im Publikum, um gemeinsam zu singen und für Frieden und Toleranz einzustehen.Aktuelle Veröffentlichung: „Exit Inside“ (ACUM Rec. 2014)