• ImportExportBeatTransfer: GRANT LAZLO (Frankreich) + BARRIO KATZ

  • Sa, 30.04.2016 ab 21:00 Uhr
  • Saloppe Dresden
    Brockhausstraße 1
    01099 Dresden-Neustadt
ImportExportBeatTransfer: GRANT LAZLO (Frankreich) + BARRIO KATZ - Saloppe Dresden - Dresden

Früh übt sich: Der Marseillianer Paul Hzard hat bereits seit seiner Jugend eine bis heute anhaltende Bindung zu seinen Idolen wie Duke Ellington, Stevie Wonder und Django Reinhardt. Als er begann, selbst Musik zu produzieren, standen seine Vorbilder wie Fixsterne über dem stilistischen Ozean, sodass er nie dieOrientierung verlor und diese Einflüsse seine Musik hörbar geprägt haben. Dabei ist es ihm gelungen, seinen Vintagesound zu kultivieren und dem Swing zu einer zweiten Blütezeit zu verhelfen, die diesmal durch hüpfende elektronische Beats gestützt wird. Die Ausprägungen und Möglichkeiten der elektronischen Musik lernte Grant Lazlo vor allem im Zuge der French Style Bewegung kennen, die wiederrum von Dubstep bis Minimal Techno alles an elektronisch je Dagewesenem umfasste.Zum Ende hat Grant Lazlo nur eins und eins zusammengezogen, um den Jazz nicht zu vernachlässigen und seiner Musik eine tanzbare Intensität zu verleihen.Das Warm-Up gibt's von BARRIO KATZ: Er packt da aus, wo andere schon längst wieder einpacken und füttert die Produktpipeline der Gegenwart mit dem schwarzen Gold der Vergangenheit. Auf 45 oder 33 Umdrehungen pro Minute. Ein DJ-Set am euphorischen Ende der Wertschöpfungskette, etliche Dekaden Popmusik zerlegt und mit zwei Dutzen Jahren DJ-Erfahrung neu zusammengepuzzelt. Swing trifft Electro, Havanna trifft London, der aktuelle Radiohit trifft Underground-Clubkultur und Barrio Katz trifft immer den Geschmack des Publikums. Beginn: 21.00 UhrEintritt: 6,- Euro zzgl. VVK-Gebühren