• Die chinesische Mauer

  • Do, 05.02.2015 ab 19:30 Uhr
  • JohannStadthalle e. V.
    Holbeinstraße 68
    01307 Dresden
Die chinesische Mauer - JohannStadthalle e. V. - Dresden

Im Stück "Die chinesische Mauer" von Max Frisch geht es vorrangig um den Bau dieser und parallel dazu um ein vermeintliches Attentat auf den chinesischen Kaiser. Zur Einweihung dieser Mauer wird zu einem großen Fest geladen, zu dem viele historisch verbriefte Personen als Gäste erscheinen. Unter ihnen vielleicht auch der gesuchte Attentäter...Die Mauern, als zentrales Element, sollen auch in dieser Umsetzung eine große Rolle spielen. In Hinblick auf 25 Jahre nach dem Fall der innerdeutschen Mauer wird aber auch darauf hingearbeitet, wie man Mauern wieder beseitigen kann, damit sind auch Mauern in den Köpfen gemeint und auch solche, die man vielleicht im geistigen Sinne bereits wieder aufgebaut hat.Eintritt 6 €, ermäßigt 4 €Karten gibt es unter www.ichmachegeschichte.de oder an der Abendkasse!