• Hi,AI | Sondervorstellung mit Prof. Dr. Fitzek der TU Dresden

  • Mi, 12.06.2019 ab 20:00 Uhr
  • Programmkino Ost
    Schandauer Str. 73
    01277 Dresden
Hi,AI | Sondervorstellung mit Prof. Dr. Fitzek der TU Dresden - Programmkino Ost - Dresden

Am 12.06 um 20.00 Uhr gibt uns der der KI Wissenschaftler und 5G Experte Prof. Dr. Fitzek der TU Dresden Auskunft über den aktuellen Forschungsstand der KI Welt. Wie interagieren Roboter mit Menschen?Welche nächste Errungenschaft erwartet uns aus den KI Laboren der Welt? Wie wieviel KI steckt in Dresden?"Bei einer K.I. musst du deine Sätze knapp und pointiert halten.“ Diesen Ratschlag bekommt Chuck mit auf den Weg, als er seine neue Roboter-Partnerin Harmony fabrikfrisch in Empfang nimmt. Am anderen Ende der Welt, in Tokio, bekommt Oma Sakurai den niedlichen Roboter Pepper geschenkt. Von ihrem Sohn, damit sie weniger alleine ist. Doch bald schon entpuppt sich Pepper als ziemlich eigenwillig ...Wie werden wir mit künstlicher Intelligenz zusammenleben? Was werden wir gewinnen, was verlieren? Der Dokumentarfilm zeigt uns das Morgen schon im Heute.Durch den Abend moderiert und begleitet uns die MDR Kultur-Journalistin Ellen Schweda.Gast:Frank H. P. Fitzekist Professor und Leiter des „Deutschen Telekom-Lehrstuhls für Kommunikationsnetze“ an der TU Dresden, der das 5G Lab Germany koordiniert. Er ist Sprecher des DFG-Exzellenzclusters CeTI. Sein Diplom (Dipl.-Ing.) in Elektrotechnik absolvierte er 1997 an der Technischen Universität Rheinisch-Westfälische Technische Hochschule (RWTH) in Aachen.Seine aktuellen Forschungsinteressen liegen in den Bereichen drahtlose und 5G-Kommunikationsnetzwerke, Netzwerkcodierung, Cloud Computing, Compressed Sensing, Cross Layer sowie energieeffizientes Protokolldesign und kooperatives Networking.Moderation:Ellen Schweda, freie Rundfunkjournalistin und Moderatorin, geb. 1977, studierte Nordamerikastudien, Politikwissenschaft und Geschichte in Halle, Berlin und Amsterdam. Nach Stationen in Hamburg und Berlin arbeitet sie seit 2008 vorwiegend für den MDR, hauptsächlich als Hörfunk-Moderatorin im Programm von MDR Kultur.Trailer zu Hi, AI:https://vimeo.com/310599944Regie: Isa Willinger (Dokumentarfilm)Kamera: Julian KrubasikMusik: Robert PilgramDE 2018, 87 Min., dtF, ab 6/empf. ab 14