• Science Cafe: Impfen oder Pockenparty?

  • Di, 03.06.2014 ab 20:00 Uhr
  • GrooveStation Dresden
    Katharinenstr. 11-13
    01099 Dresden
Science Cafe: Impfen oder Pockenparty? - GrooveStation Dresden - Dresden

Science Talk

Krankheiten wie Kinderlähmung oder Tollwut gelten dank konsequenter Impfung als ausgerottet. Dennoch gibt es immer wieder Menschen, die sich Impfempfehlungen widersetzen. Wie wichtig ist ein umfassendes Impfprogramm? Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass Komplikationen nach Impfungen auftreten? Wie verhält es sich mit dem Einwand, dass viel zu früh geimpft werde und das Ausleben von Kinderkrankheiten besser als eine Impfung sei? Welche Auswirkungen kann es auf eine Gesellschaft haben, wenn Einzelne sich nicht impfen lassen? Wäre eine Impfpflicht sinnvoll? Oder ist Impfen doch nur Geldmacherei der Pharmaindustrie?

http://www.mpi-cbg.de/de/community/science-society/events.html


Eintritt frei


http://www.groovestation.de/ http://www.twitter.com/groovestationdd http://www.facebook.com/groovestationdresden