• Robert Wilson im Gespräch über sein Theater

  • So, 09.04.2017 ab 17:00 Uhr
  • Düsseldorfer Schauspielhaus
    Gustaf-Gründgens-Platz 1
    40211 Düsseldorf
Robert Wilson im Gespräch über sein Theater - Düsseldorfer Schauspielhaus - Düsseldorf

Das Düsseldorfer Schauspielhaus und die Galerie Till Breckner laden ein:Am 9. April spricht Rüdiger Schaper (Der Tagesspiegel, Belin) um 17:00 im Foyer des Schauspielhauses mit dem Künstler Robert Wilson über sein Theater. Im Anschluss sind Sie herzlich zur Ausstellungseröffnung in die Galerie des Kunstverlag Galerie Till Breckner mit Arbeiten von Robert Wilson eingeladen:Vernissage:ROBERT WILSON. BLACK AND WHITE – WORKS ON PAPER AND VIDEOSonntag, 9. April 2017 um 18.30 UhrGalerie Breckner (Altestadt 6, 40213 Düsseldorf)Ratinger Tor 2 (Maximilian-Weyhe-Allee, 40213 Düsseldorf)Der für seine originäre Theaterästhetik weltweit gefeierte Regisseur Robert Wilson wird »Der Sandmann« von E. T. A. Hoffmann am Düsseldorfer Schauspielhaus inszenieren. An seiner Seite: die britische Singer-Songwriterin Anna Calvi, die für dramatisch-morbiden Rock und poetische Texte steht.Im Zuge der Voraufführungen vom 20. bis 23. April möchten wir Sie, das Düsseldorfer Publikum, einladen, die Entstehung dieses internationalen Theaterabends mitzuerleben. Auf die Premiere am 3. Mai bei unserem Partner Ruhrfestspiele Recklinghausen folgt die Düsseldorfer Premiere am 20. Mai im Schauspielhaus am Gustaf-Gründgens-Platz. Danach wird die Produktion im Repertoire des Düsseldorfer Schauspielhauses und auf Gastspielen im In- und Ausland zu sehen sein.