• Elke Heidenreich liest aus "Alles kein Zufall"

  • Di, 06.09.2016 ab 20:00 Uhr
  • Freizeitstätte Garath
    Fritz-Erler-Straße 21
    40595 Düsseldorf
Elke Heidenreich liest aus "Alles kein Zufall" - Freizeitstätte Garath - Düsseldorf

Alle wollen immer glücklich sein. Aber was ist eigentlich Glück? Und wer war schon dauerhaft glücklich? Was ist dieses Leben, diese Reihe von unterschiedlichen Momenten, die manchmal wirken, als hätte irgendein Gott gewürfelt? Elke Heidenreich erzählt von sich, von Liebe und Streit, von Begegnungen und Trennungen, von Tieren, Büchern und damit von uns allen. Sie zeigt in kurzen Geschichten, traurigen und komischen Szenen all die Situationen, in denen jeder sich wiedererkennt - und die dann zusammenwachsen zu einem einzigen Roman jedes unwiederholbaren Lebens. Denn wenn man nur genau genug hinschaut, ist so ein Menschenleben mit all seinen Glücks- und Unglücksfällen alles andere als ein Zufall.

Elke Heidenreich wird bei ihrer Lesung musikalisch von Marc-Aurel Floros am Flügel begleitet.

"Es gibt diejenigen, für die die 73-jährige Elke Heidenreich so etwas wie die Schriftstellerin ihres Vertauens ist, die ins Leben nichts hineingeheimnist, sondern einfach sehr gut erzählt, was einem in Leben begegnet." Hilmar Klute, Süddeutsche Zeitung, 21.05.16

Eintrittskarten gibt es zum Preis von 16,80€ ab sofort bei uns in der Buchhandlung, in der Freizeitstätte Garath und über http://www.dticket.de/.